Bloggerei.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Samstag, 6. April 2013

ZUR SACHE integrierte FunktionsHypnose® und Demenz

Bereits zu Beginn der Lehrgänge hat der iFH®-Entwickler selbst der integrierten FunktionsHypnose® vorausgesagt sie würde sich aufGebieten bewähren die noch nicht abzusehen sind.
Im Verlaufe der int. Studie im Ausbildungsinstitut für integrierte FunktionsHypnose® in Pirmasens zeigte sich die Nützlichkeitdieser Behandlungsform bei dementen Menschen.

Die integrierte FunktionsHypnose®, eine Behandlungform die sich aus veränderlichen hypnotischen Anteilen und Techniken der physikalischen Therapie zusammensetzt, bildet einen unverhergesehen guten Zugang zum dementen Menschen.
Hypnotiseure fassen Ihre Klienten für gewöhnlich bestenfalls bei den Händen an, Physiotherapeuten fehlt die Beeinflussung der mentalen Seite. Beide herkömmliche Disziplinen haben also jeweils nur einen beschränkten Zugriff auf das System Mensch, in dem Physis und Psyche untrennbar auf- und miteinander wirken.

Im Verlaufe der Studie ergaben sich signifikante Verbesserungen hinsichtlich:
- Aggressivität
- Bewegungsdrang
- Compliance

Demente Menschen erleben, sicher ausgelöst durch unabsichtliche jedoch frustrierende Rückmeldungen über ihren Verfall aus dem sozialen Umfeld, oft aufsteigenden Aggressionen. Unzufriedenheit mit der zunehmenden Vergesslichkeit; die für Sie nicht adäquate Reaktion ihrer Mitmenschen wenn Sie selbst sich in unrealen Situationen wähnen; Ständige Situationswechsel... all das Verunsichert und führt bei nicht wenigen zur Reaktion mit Aggression. Eine große Belastung für die liebenden Mitmenschen.

Bewegungssdrang ist ebenfalls eine extrem belastenden Randerscheinung für die Mitmenschen. Der Erkrankte muß irgendwann in seiner sicheren Umgebung gehalten werden. Verschlossene Türen und Fenster werden notwendige Mittel. Jedoch erzeugen auch Sie Aggression, weil Sie als grundlose Einschränkung verstanden werden wenn der Patient in ´lichte´ Momente zurückkehrt, was nicht vorherzusehen ist.

Einwilligung in die Methoden der Behandlung - hier sich nicht nur Medikamente, sondern der gesamte Komplex betreuender bzw. begleitender Maßnahmen durch die Mitmenschen gemeint - macht vieles leichter. Einwilligung wird am natürlichsten durch die Freude an dem was wir
tun, bzw. an dem was mit uns geschieht, erzeugt.

Zuletzt beklagen viele Betreuuende Verwandte des dementen Menschen nicht nur seine geistige Verabschiedung aus dem Leben, sondern auch daß physisch zu wenig gegeben werden konnte. Besonders nach dem Tod des Betroffenen wird dies fast immer beklagt, denn außer der Körperhygiene geschah - besonders den Frauen unter den Betreuuenden Verwandten - zu wenig. Dies hing wiederum mit der Compliance und in zweiter Linie mit Aggressionen des Erkrankten zusammen. Selbst hier, in diesem für die Betreuung des dementen Menschen, eher zweitrangigem
Punkt ist die integrierte FunktionsHypnose® nützlich. Gleichwohl mehr den Betreuuenden als dem erkrankten und dann verstorbenen Vater/Mutter/etc.

Wie zur Behandlung anderer Probleme nach der integrierten FunktionsHypnose® ist es fraglos auch hier nützlich den Betreuuenden über kurz oder lang in der integrierte FunktionsHypnose® auszubilden. Nicht zuletzt hinsichtlich der Kosten.  Level-3-Anwenderkurse, die keine Lizenz oder Erlaubniss zum gewerblichen Angebot beinhalten, bieten hier in 2-Tages-Kursen eine hervorragende Grundlage und werden von nahezu jedem Level-2 und Level-1 Ausgebildeten angeboten.

Informationen zum Entwickler der iFH®
Der Sportphysiotherapeut und HypnoseBehandler Christian Zehfuß investierte Jahre der Ausbildung und Recherche, Studie und Publikation in seine Analyse daß es zwischen der Hypnose und Physiotherapie eine gewaltige Schnittmenge gibt. Eine Schnittmenge bezüglich behandluns-
würdiger Problmatiken die beide Felder betreffen - aber auch eine Schnittmenge behandlungsfähiger Probleme. Vorausgesetzt der Therapeut versteht genügend von der mentalten sowie physischen Seite. Er gab damit der modernen Hypnose einen Impuls den diese wertvolle Behandlungsform
lange nicht mehr erfahren hatte. Christian Zehfuß bildet in Hypnose und integrierte FunktionsHypnose® in seiner Praxis & Schule im südwestpfälzischen Pirmasens aus. Eine neue Generation von Therapeuten wächst heran und ist befähigt medikamentenfrei vollkommen neue Wege zu beschreiten und Tore zu öffnen die als verschlossen galten.  (Auszug aus einem Bericht der dGfmH zur integrierte FunktionsHypnose®)


Lesen Sie mehr über die Behandlungsmöglichkeiten der integrierte FunktionsHypnose® in den Einträgen:
ZUR SACHE: integrierte FunktionsHypnose® bei Neurodermitis
ZUR SACHE: iFH bei extremen Kopfschmerzformen (ugs Migräne)
ZUR SACHE: integrierte FunktionsHypnose® BEI BURNOUT


Informationen zur Ausbildung erhalten Sie hier:
iFH Lohnende Fortbildung für jede bestehende Hypnosepraxis
Ausbildungsinhalte der iFH®-Level2-Seminare
Was die Ausbildungswilligen interessierte...
Eine iFH-Ausbildung ist eine krisensichere Investition.

Hat Ihnen der Artikel gefallen ?
Zeigen Sie mir daß Sie da waren und teilen Sie anderen interessante Artikel mit indem Sie stets auf das [g+1] unter jedem meiner Artikel klicken!      Das [g+1] ist Ihre Stimme - nutzen Sie sie !
Übrigens: jetzt gibt es auch einen expliziten MACH-MIT Beitrag:

Was sind Ihre Erfahrungen.... MACH MIT

So finden Sie die Hypnosepraxis/iFH-Schule Ch Zehfuß in Pirmasens:
Christian M. Zehfuß
HypnosePraxis & iFH®-Ausbildungsinstitut Ch. M. Zehfuß
Integrierte FunktionsHypnose®  *  Hypnose
Behandlung, Coaching, Ausbildung und Supervision 
Lemberger Straße 26
66955 Pirmasens
Tel.: (06331) 8286801
UmstzSt-ID:DE-35 057 0508  

Hypnosepraxis.Zehfuss@web.de
PraxisHP: www.HypnosePraxis-Zehfuss.de 
SchuleHP: www.iFHnZ.de    
Gratis WebBook: www.hypnosepraxis-zehfuss.de - Schule 
 
Social:
FACEBOOK:
facebook.com/pages/HypnosepraxisiFH-Schule-Zehfuß/448436115188718
XING: www.xing.com/go/invite/17932608.58247e
GOOGLE+: https://plus.google.com/101407505264761276530
LOCALISTEN: HypnosePraxisZehfuss
LinkedIn: Christian Zehfuß
TWITTER: HypnoZehfussPS
BLOG: http://ifhnz.blogspot.de
DieRedaktion.de: Profil "Christian Zehfuß"
ICQ: 638594526 Hypnosepraxis & -schule Zehfuß
Marktplatz Mittelstand: http://www.marktplatz-mittelstand.de/pirmasens/522461-hypnosepraxis-zehfuss
WerWeissWas.de: Hypnosepraxis-Ch-Zehfuß 
Sitetalk.com: HypnoseSchuleZehfuss
Slideshare.net: http://de.slideshare.net/iFH_Schule_Zehfuss
About.me:  About.me/hypnosepraxis.zehfuss

More:
http://ifh-hypnoseschule-zehfuss.weebly.com/
ifhnz.com, ifhnz.net, ifhnz.org, ifhnz.info, physiopnotics.de, 
hypnophys.de, hypnophysio.de, physikalische-hypnose.de, 
hypnoseausbildung-ifh.de, hypnoseschule-ifh.de, 
dgfmh-gesellschaft-moderne-hypnose.de
 
#zehfuß #pirmasens #hypnose #physiotherapie #physikalischeTherapie #ifh 
#integrierteFunktionsHypnose #ausbildung #schule #behandlung #praxis #zweibrücken #kaiserslautern  
 
IMPRESSUM:
Christian Zehfuß
Hypnosepraxis und iFH-Schule Ch Zehfuß
Lemberger Str 26
66955 Pirmasens
KONTAKT:
Telefon: (06331)8286801
Telefax: (06331)286009
E-Mail: Hypnosepraxis.Zehfuss@web.de
Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE-35 057 0508
Registergericht: Amtsgericht Pirmasens
Registernummer: 11116