Bloggerei.de

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Dienstag, 4. Oktober 2016

Supervisionen mit Zertifikat

 Supervisionen mit Zertifikat 

Erfahrung sollte weitergegeben werden. In allen denkbaren Arten und Weisen.

Kollengen, die erst seit Kurzem auf dem weiten Gebiet der Hypnose tätig sind, möchten sicher gehn allen möglichst richtig zu machen.

´Alte Hasen´ der Zunft - jedenfall diejenigen mit charakterlicher Größe - gestehen sich selbst ein, daß mit der Dauer der Tätigkeit auch die Gefahr der Stallblindheit einhergeht. Also die Möglichkeit, daß sich Gewohnheiten einschleichen und die Erfahrung sich negativ in Kreativlosigkeit und Unsensibilität ausdrückt.

All dies kann dadurch umgangen werden, daß man sich einen Kollegen des Vertrauens für eine oder mehrere Supervisionen in die Praxis holt. Dabei ist der Gedanke keineswegs, daß man Geheimnisse weitergeben möchte oder unsachliche Kritik haben will. Nein, ganz im Gegenteil: Der kollegiale Denkanstoß, die andere Herangehensweise des Kollegen zu sehen, nützliche Ideen und neue Ansätze hören... das ist der Gedanke von Supervision.

Gerade der Therapeut sollte sich selbst immer wieder in Frage stellen und daran wachsen, nicht wahr?


Aber WEN holt man sich in die Praxis für diese schon auch heikle Aufgabe? Sicher nicht den eng befreundeten Kollegen, der schon aus reiner Sympathie keine wirklich heißen Eisen anfassen wird.

Ein seriöser und erfahrener, ein weitsichtiger und in kollegialer Kommunikation feinfühliger aber aufrichtiger Mensch wird gesucht, dem man es zutraut eine Meinung zu äußern, an der man wachsen kann.

Als Entwickler der KombinationsMethode "integrierte FunktionsHypnose" habe ich immer wieder Hypnose-Therapeuten beraten ihre neue Praxis zu starten, eine bestehende Praxis und ihr Portfolio durch die iFH zu erweitern oder sich vom Level-2-Behandler auf den Level-1-Trainer vorzubereiten.

Auf dieser Grundlage biete ich jedem, also auch Dir, meine Supervision an und bestätige sie Dir mit einem Zertifikat. Das wiederum spricht Dir vor Deinen Klienten Seriosität, Berufswissen und eine gesunde Einstellung zu den eigenen Schwächen zu. Welche die Du damit ja nachweislich beseitigt hast.

Nimm kollegialen Kontakt zu mir auf - ich freue mich über jeden Kollegen/Kollegin, die ich neu kennenlerne.







Alle Fragen, die sich Dir ergeben kannst Du per Mail oder PrivatNachricht über div. SocialNetworks direkt dem Entwickler der iFH, Christian Zehfuß stellen.



Was die Ausbildungswilligen interessierte...
iFH ist beste Alternative wenn es Kosten <> Lehrinhalte-Relation verglichen wird
Starte jetzt Deine neue Karriere und werde iFH®-Behandler mit Deiner Chance...


Schon das Video zur iFH-Ausbildung gesehen?
https://www.youtube.com/watch?v=JI15TJ0x8mQ



Hat Ihnen der Artikel gefallen ?
Zeigen Sie mir daß Sie da waren und teilen Sie anderen interessante Artikel mit indem Sie stets auf das [g+1] unter jedem meiner Artikel klicken!      Das [g+1] ist Ihre Stimme - nutzen Sie sie !
Übrigens: jetzt gibt es auch einen expliziten MACH-MIT Beitrag:
Was sind Ihre Erfahrungen.... MACH MIT


IMPRESSUM:
Christian Zehfuß (Philantros)
Hypnosepraxis und iFH-Schule Ch Zehfuß
Lemberger Str 26
66955 Pirmasens
KONTAKT:
Telefon: (06331)8286801
Telefax: (06331)286009
E-Mail: Hypnosepraxis.Zehfuss@web.de
XING
LinkedIn 
Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE-35 057 0508
Registergericht: Amtsgericht Pirmasens
Registernummer: 11116

Messenger Chat

Scanne das einfach mit Deiner MESSENGER-APP und beginne einen ‪#‎Chat‬


#zehfuß #pirmasens #hypnose #physiotherapie #physikalischeTherapie #ifh
#integrierteFunktionsHypnose #ausbildung #schule #behandlung #praxis #zweibrücken #kaiserslautern #behandlung #methode #hilfe #therapie #iFH #integrierteFunktionsHypnose #Zehfuß #Pirmasens #Entwickler #Behandler#Schule #Praxis #lernen #Ausbildung #Fortbildung #Lehre